Ihr liebt Wasser, Fun und Sonne, seid zwischen *10-17 Jahren und habt Lust auf einen faszinierenden Sport? Dann seid ihr in unserem Wakeboard- und Wasserskicamp genau richtig!

  • Adrian Abeck

    DWWV Bundestrainer Wakeboard
    Unser Chef Coach Adrian kümmert sich um die Wakeboard-Begeisterten und ist für die Ausbildung der Nachwuchstrainer zuständig.

    Pro Training

  • Tomek

    Unsere Teilnehmer beim profTraining müssen zwar früh aufstehen, dafür haben sie aber auch den Lift für sich alleine. Sie wollen ja auch alle hoch hinaus…
    im Fokus "das Ziel" ganz oben in der Welt mitzuwirken

    Pro Training

  • Jolina

    Erstmals an unserem Camp 2017 teilgenommen und gleich entdeckt. Im selben Jahr Teilnahme an Wettkämpfen unter anderem auch bei der Deutschen Meisterschaft Wakeboard.

    Jetzt Anmelden

  • Simon

    immer voll konzentriert und mit viel Freude beim profTraining. Simon ist seit 5 Jahren dabei, seine Begeisterung für diesen Sport ist groß. "Die tolle Gemeinschaft und das gemeinsame Wakeborden ist das Beste am Camp."

    Jetzt Anmelden

  • Luis

    hier beim profTraining morgens um 8 Uhr.

    Das frühe Aufstehen für die Teilnehmer des Talent-Fördertrainings kein Problem.

    Pro Training

Pro Training Wakeboard

Mit der Entscheidung für ein Wakeboard Pro Training am Alfsee hast du bereits den ersten Schritt zu einer besseren Technik getan. Wir bieten Dir bessere Trainingserfolge, eine freundschaftliche Atmosphäre und ein neues Wakeboard-Gefühl, dabei unterstützt Dich der deutsche Bundestrainer Adrian Abeck mit seinem Team.

Zu Beginn des Pro Trainings bieten wir Dir ein individuelles Beratungsgespräch und machen einen detaillierten Trainingsplan.

Der Wakeboard-Kurs "Pro Training" ist ein zusätzlicher Kurs für junge Leute, die bereits gut Wakeboard fahren können. Unsere Lizenz Trainer und erfahrenen Wakeboarder, rund um das Trainerteam Adrian Abeck, werden den Teilnehmern täglich in 120 min. pro Tag weitere Tricks und Kniffe zeigen.

Ob du bereits die Voraussetzung für die Teilnahme am Pro Training erfüllst oder schon an Wettkämpfen teilnimmst, die Trainer stellen sich individuell auf deine Bedürfnisse und dein Können ein.

Vorrausetzung für die Teilnahme ist:

  • Sicheres Fahren
  • Überwinden von Features Kicker, Table oder Box
  • Switch Fahren

Für alle, die an Wettkämpfen teilnehmen wollen, ihr Können verbessern oder Tricks dazu lernen möchten, ist der Aufenthalt in unserem Wakeboard und Wasserski Camp mit dem Dazubuchen des Pro Training perfekt.

Die täglichen Erläuterungen und Erfahrungen aus dem morgendlichen Pro Training von Montag bis Freitag könnt ihr nach einem stärkenden Frühstück den ganzen Tag umsetzen.

Tagesablauf Pro Training für Teilnehmer am Wakeboard und Wasserski Camp:

  • 08:00 h Aufstehen
  • 08:20 h Abholung durch die Trainer
  • 08:30 h Aufwärmtraining
  • 09:00 h Training am Lift
  • 10:15 h Abschlussbesprechung
  • 10:30 h Frühstücken
  • im Anschluss die Möglichkeit bis 19:00 h zu fahren
  • 19:30 h Abendbrot
  • 20:00 h Chillen im Camp

Der zeitliche Ablauf ist ein Beispiel, es kommt auch vor, dass das Training während der öffentlichen Betriebszeiten stattfindet. Das Pro Training ist eine zusätzliche Option zu unserem Wakeboard und Wasserski Camp und muss extra gebucht werden. Es gibt eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern.

Außerdem versuchen wir immer die Möglichkeit am "Little Bro" (Lift 3) als Training anzubieten. Dieses gehört nicht zum Pro Training, sondern wird als kostenloses Extra-Training angeboten.

Ausschließliche Buchung: Es gibt auch die Möglichkeit für Nicht-Teilnehmer der Camps das Pro Training zu buchen. Die Teilnahme ist dann ausschließlich nur am Pro Training und an keinem anderen Rahmenprogramm, Verpflegung, etc.

Kosten Teilnahme:

  • € 80,00 bei extra Buchung für Wakeboard und Camp Teilnehmer
  • € 150,00 nicht Wakeboard und Camp Teilnehmer - ausschließlich nur Teilnahme am Pro Training Wakeboard

Anmelden

Adrian Abeck

Bundestrainer Adrian Abeck ist für die Talentförderung im Auftrag der DWWV unterwegs und immer auf der Suche nach neuen Talenten.

Adrian ist selber lange Zeit an der Weltspitze im Wakeboarden mitgefahren und will jetzt seine Erfahrungen weitergeben. Er ist extrem fit und beherrscht sehr viele Tricks auf dem Board.

Marius Abeck

Marius ist aktuell C-Lizenz Wakeboard Trainer und aktuell noch aktiv bei Wettkämpfen dabei. Nicht nur beim Wakeboarding ist er ein Profi, sondern auch bei den klassiks, wie das Slalom Fahren.