Ihr liebt Wasser, Fun und Sonne, seid zwischen *10-17 Jahren und habt Lust auf einen faszinierenden Sport? Dann seid ihr in unserem Wakeboard- und Wasserskicamp genau richtig!

Sie haben Interesse, unsere Jugend bei einer faszinierenden Sportart zu unterstützen?

Wir ermöglichen Teilnehmern an unserem „Wakeboard und Wasserski Camp“ ihre Fähigkeiten auszubauen.

Durch die intensive Betreuung unserer Trainer und Betreuer und die Sichtung durch unseren Chef- und Bundestrainer Adrian Abeck, entdecken wir immer wieder junge Talente, dessen Förderung wir gerne unterstützen und ermöglichen wollen.

Dieses Vorhaben ist mit Kosten verbunden, durch die Eltern der Sportler, dem DWWV (Deutscher Wasserski- und Wakeboardverband e.V.), lokale Wasserski Vereine und vielen ehrenamtlichen Helfern sowie durch unsere Camps, ist dieses leider nur begrenzt möglich.
Deutsche Athleten finden sich immer wieder unter den Namen der Weltrangliste CWWC (Cable Wakeboard World Council) aktuell unter den TOP 10

Männer: Arian Blanik (Platz 1), Leroy Ney (4), Miles Töller (6)
Frauen: Julia Rick (Platz 1), Vanessa Weinhauer (3)
Stand 11.2017

und viele andere Deutsche sind noch unter den Top 100 zu finden. Diese Hochleistungsathleten haben es schon geschafft, Sponsoren für sich zu gewinnen.

Wir benötigen Ihre Hilfe:

Unsere Leistung ist, Nachwuchstalente zu finden und sie dann zu fördern. Bei der Durchführung unterstützen viele Ehrenamtliche, auch bei unseren Camps sind alle Helfer unentgeltlich dabei, unseren Sportlern unter die Arme zu greifen.

Wir brauchen Unterstützung für die Leistungen Dritter:

Unterkünfte, Reisekosten, Nutzung von Wasserskiliften, Verpflegung, Ausrüstung oder Teilnahme an Sport-Camps für den Nachwuchs.

Im Jahr 2017 konnten durch Unterstützung von Sponsorenseite, 5 Talente an Camps mit einem extra profTraining mit unserem Bundestrainer Adrian Abeck teilnehmen.
Dadurch wurde allen eine gute Teilnahme an ihren ersten Wettkämpfen ermöglicht. Besonders zu erwähnen ist, dass Jolina T. (14 Jahre) im gleichen Jahr noch an der Deutschen Meisterschaft teilgenommen hat.

Wie werde ich zum Sponsor?

Bitte schreiben Sie ihr Interesse als Sponsor unserer Jugend an: Andreas Milski (Leitung SportCamp) andreas(at)wasserski-camp.de oder rufen Sie mich einfach unter 0421 989 74741 an.

Die Spenden werden über den Wasserski Club vor Ort an der Liftanlage oder über den Deutscher Wasserski- und Wakeboardverband e.V. gesammelt.

Es besteht auch die Möglichkeit, über das Wakeboard und Wasserski Camp per Rechnung die Jugendlichen zu unterstützen.

Egal auf welchem Wege Sie unsere Arbeit unterstützen, ich garantiere Ihnen, dass die Spende zu 100% für unsere Jugendarbeit eingesetzt wird, um Verbindlichkeiten Dritter zu decken und nicht für administrative Aufgaben, Werbung, Personalkosten, …

Außerdem achte ich persönlich darauf, dass ihre bereitgestellten Mittel bei denen eingesetzt werden, die die Unterstützung am meisten benötigen, um ganz vorne in der Rangliste der Wakeboarder mitzufahren.